Punkteteilung beim Nachbarn

31.03.2019 – SV Baindt – SV Weingarten 1:1 (0:0)

Auf dem sehr holprigen Baindter Platz war der Tabellenführer aus Weingarten das spielbestimmende Team. Nach dem Führungstreffer von Kuba Jelonek – nach einem Eckball in der 77. Minute – schien die Partie für den SVW entschieden. Mit der praktisch einzigen Torchance für die Gastgeber gelang jedoch Yannick Spohn in der 87. Minute der Ausgleichstreffer zum 1:1.

Bild: Kuba Jelonek (links) erzielt den Treffer zum 0:1

SZ – Am 24. Spieltag der Fußball-Bezirksliga hat sich Tabellenführer SV Weingarten beim SV Baindt mit einem 1:1 eine kleine Schwäche geleistet. Ausgerutscht ist der TSV Heimenkirch, der beim Aufsteiger SV Eglofs eine 1:2-Derbyniederlage einstecken musste.

Yannick Spohn (dunkles Trikot) kann sich in der 87. Minute durchsetzen und den Ausgleich erzielen

Der SV Baindt knöpfte dem SV Weingarten einen wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt ab. Weingartens Trainer Thomas Gadek haderte nach der Partie: „Die Verletzungsgefahr auf dem schwer bespielbaren Platz war extrem hoch.“. Kuba Jelonek brachte Weingarten mit 1:0 (77.) in Führung, danach zeigte Baindt allerdings Moral und glich durch einen Sonntagsschuss von Yannick Spohn drei Minuten vor dem Ende aus. „Wir wollten Konstanz in unser Spiel reinbringen, das ist uns gelungen“, freute sich Baindts Trainer Philipp Meißner. Da der SV Beuren an diesem Spieltag spielfrei war und der SV Heimenkirch beim SV Eglofs mit 1:2 unterlag, konnte die Gadek-Elf die Spitzenposition weiter ausbauen. Mit nunmehr 11 Punkten Vorsprung geht der Tabellenführer in das bevorstehende spielfreie Wochenende, bevor er am 14.4. beim SV Maierhöfen-Grünenbach erneut auswärts antreten muss.

 

SV Weingarten: Marius Lucian Suta, Florin Mihaita Muresan, Erkan Kale (61. Manuel Romer), David Endres, Lukas Margreiter (79. Flavio D´Ercole), Kubilay Bozkurt, Martin Bleile, Deepan Theivendrarajah (61. Mert Cipan), Przemyslaw Jakub Jelonek, Fabian Schmid (61. Francisco Afonso), David Stellmacher – Trainer: Thomas Gadek – Co-Trainer: Steffen Weisbrich

Schiedsrichter: Daniel Singer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Return to Top ▲Return to Top ▲