SVW I 3 : 2 TSV Eschach
07. 09. 2018 - 19:00

07.09.2018 – Weingarten übernimmt Tabellenführung – Torfolge 1:0 Dumitru Muntean (10.), 2:0 Slavisa Dakovic (45.), 2:1 Max Bröhm (65.), 2:2 Manuel Ruess (75.), 3:2 Dumitru Muntean (80.)

In der 10. Minute zirkelte Dumitru Muntean das Spielgerät in die rechte obere Ecke zum 1:0. Kurz vor dem Halbzeitpfiff von Schiedsrichterin Melanie Scheb setzte sich David Stellmacher auf der rechten Seite durch. Seine Hereingabe musste Slavisa Dakovic nur noch über die Linie drücken.

Marius Suta (links) und Doppeltorschütze Dumitru Muntean

Die deutliche Führung ließ die Heimelf nachlässig werden. Chancen zur endgültigen Entscheidung waren vorhanden. Nach dem Anschlusstreffer durch Max Bröhm (65.) kamen die Gäste nochmals auf. 10 Minuten später gelang ihnen durch einen direkt verwandelten Freistoß von Manuel Ruess sogar der Ausgleich. Der Ball prallte vom linken Innenpfosten ins Tor. Der SVW wollte sich mit der Punkteteilung jedoch nicht begnügen. Nach einer Freistoßflanke von der linken Seite flog der von Dumitru Muntean  getretene Ball – vermutlich leicht abgefälscht – in die lange Ecke des Eschacher Tors (80.). Der TSV warf nun alles nach vorn. Dadurch ergaben sich einige Konterchancen für Weingarten, die jedoch nicht genutzt wurden. Mit diesem Derbysieg ist der SVW neuer Tabellenführer in der noch jungen Bezirksligasaison.

Return to Top ▲Return to Top ▲