SV Horgenzell 2 : 1 SVW II
27. 10. 2019 - 15:00

27.10.2019 – Reserve verliert Duell der Verfolger – SZ – Am elften Spieltag der Kreisliga B2 hat der SV Blitzenreute seine Tabellenführung durch einen knappen 1:0-Sieg gegen Bodnegg ausgebaut. Der SVB profitierte vom Ausrutscher des TSB Ravensburg, welcher beim SK Weingarten nicht über ein 3:3 hinauskam.

Spielbericht (automatisch generiert): Das Auswärtsspiel der Zweitvertretung von SV Weingarten endete erfolglos. Gegen SV Horgenzell gab es nichts zu holen. Der Gastgeber gewann die Partie mit 2:1. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus.

SV Horgenzell ging durch Benjamin Ritter in der 37. Minute in Führung. Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich die Mannschaft von Coach Mike Gleich, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. Mit einem Wechsel – Daniel Schupp kam für Angelo Schgör – startete SV Weingarten II in Durchgang zwei. Der Gast musste den Treffer von Johannes Engstler zum 2:0 hinnehmen (50.). Marco Pfeiffer war zur Stelle und markierte das 1:2 des Teams von Coach Nico Bruno (67.). Kurz vor dem Ende des Spiels nahm SV Horgenzell noch einen Doppelwechsel vor, sodass Sebastian Keßler und Timon Widmann für Clemens Fischer und Engstler weiterspielten (87.). Mit dem Schlusspfiff durch Klaus Werkmann gewann SV Horgenzell gegen SV Weingarten II.

SV Horgenzell schraubte das Punktekonto zum Ende der Hinrunde auf 16 Zähler in die Höhe und rangiert nun auf Platz vier. Dank dieses Dreiers zum Abschluss der Hinrunde wird SV Horgenzell die Rückserie sicher mit einem guten Gefühl angehen. Mit dem Sieg baute SV Horgenzell die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte SV Horgenzell fünf Siege, ein Remis und kassierte erst zwei Niederlagen.

Trotz der Niederlage fiel SV Weingarten II in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz drei. SV Weingarten II baute die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus. Weiter geht es für SV Horgenzell am kommenden Sonntag daheim gegen TSV Bodnegg. Für SV Weingarten II steht am gleichen Tag ein Duell mit SV Schmalegg an.

Return to Top ▲Return to Top ▲