D1: Vorrunde VR-Cup-Talentiade und Leistungsvergleich im Lindenhofstadion

Souveräner Saisonauftakt und gelungener Leistungsvergleich – Trotz urlaubsbedingt schwieriger, aber intensiver Vorbereitungszeit gelang der D1 ein erfolgreicher Start in die Saison. In der Vorrunde der VR-Talentiade-Cups am 14.09.2019 setzte sich die neuformierte Mannschaft mit dem neuen Trainerteam Metz/Hartmann souverän mit 4 Siegen und 1 Unentschieden sowie einem Torverhältnis von 12:0 als Gruppensieger durch. Somit qualifizierte sich das Team, ebenso wie die D2, die in ihrer Gruppe ebenfalls Gruppensieger wurde, für die nächste Runde.

Am 15.09.2019 lud man dann 7 weitere Teams zum Leistungsvergleich nach Weingarten. Nach 7 Spielen und 220 Spielminuten konnte sich die D1 einen hervorragenden 2. Platz sichern. Am Ende standen 6 Siege und 1 Niederlage (0:4 im letzten Spiel gegen den höherklassigen SSV Ulm) und ein Torverhältnis von 13:5 Toren zu Buche.

Fazit: Alle ziehen super mit, die spielerischen Abläufe werden von Mal zu Mal besser und die Mannschaft entwickelt sich zu einem Team.

Wir freuen uns nun auf die Bezirksligarunde, die am 21.09.2019 beim FV Bad Waldsee startet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Return to Top ▲Return to Top ▲