Tagesarchiv: 3. Februar 2020

+++ Weingarten feiert ausgelassen die Dart WM +++

Ein kurzer Nachbericht zu unserer Dart-Veranstaltung:
Mit vielen Fragezeichen wagte sich der Förderverein des SV Weingarten an eine neue Art der Veranstaltung. Zum ersten Mal fand in Weingarten ein Public Viewing zur Dart Weltmeisterschaft statt. Der Förderverein des SV Weingarten lud am 30. Dezember 2019 alle Sportverrückten und Partywütigen zur Premiere ins Gemeindehaus St. Martin ein. Bei ausgelassener Stimmung konnten sich die Fans auf die beiden Halbfinalpartien Peter Wright vs. Gerwyn Price und Michael van Gerwen vs. Nathan Aspinall einstimmen. Bevor es losging konnte noch das nächste Bier und zur Stärkung ein paar Saiten geholt werden.
Mit Beginn der ersten Partie waren die Zuschauer sofort im Bann der fliegenden Pfeile. Die Hoffnung auf möglichst viele Treffer in der Triple 20 wurde an diesem Tage mehr als erfüllt. Jedes Mal wenn der Caller die Oooooneeeehuuundreeeedaaaaandeeeiightyyyyy verkündete, flogen die 180er-Schilder im Gemeindehaus in die Luft und es wurde fröhlich mitgegrölt. In den Pausen während und zwischen den Spielen wurde die Stimmung dann von DJ Bergi nochmals zusätzlich angeheizt und die Zuschauer wurden mit den bekannten Dart-Songs und aktuellen Party-Hits bei Laune gehalten.
Wer sich selbst beweisen wollte, dass das ganze ja nicht so schwer sein kann, konnte im Vorraum sein Glück selbst versuchen. Der Dartclub Schotte aus Baienfurt stellte zwei mobile Dartanlagen zur Verfügung, bei denen sich Groß und Klein, Alt und Jung, Männlein und Weiblein messen konnten. Allerdings reichten die spielerischen Leistungen hier nicht ganz an die aus dem Ally Pally heran – sei’s drum, Spaß hat es trotzdem allen gemacht!
Der Förderverein des SV Weingarten bedankt sich hiermit bei allen Zuschauern, Fans und Helfern, die diese erstmalige Veranstaltung zu einem tollen Erfolg werden ließ und freut sich schon jetzt auf Ende des Jahres, wenn es dann wieder heißt: Game on!

Der SV Weingarten schlägt den TSV Riedlingen klar

Im ersten Vorbereitungsspiel auf dem heimischen Kunstrasenplatz konnte der SV Weingarten den souveränen Tabellenführer der Bezirksliga Donau klar mit 5:1 schlagen. Die Torschützen dabei waren Martin Bleile (drei Tore) und Dumitru Muntean (zwei Tore).
Das nächste Vorbereitungsspiel findet bereits am Mittwoch um 19 Uhr gegen den SV Bergatreute statt.

Return to Top ▲Return to Top ▲