14. Winter-Cup am 27./28. 01. 2018 im Lindenhofstadion

26.01.2018 – In der Vorbereitung auf die Rückrunde findet der 14. Winter-Cup um den Wanderpokal der VR Bank Ravensburg-Weingarten eG statt. Es werden außer dem SV Weingarten (Landesliga Staffel 4) folgende Mannschaften teilnehmen: FV Ravensburg II (LL 4), SV Kressbronn (Bezirksliga Bodensee), FC Blaubeuren (Bezirksliga Donau/Iller) und TSG Rottenacker (Bezirksliga Donau).

Trainer Thomas Gadek bereitet seine Mannen seit dem 15. Januar auf die Rückrunde vor. Er gab zu Protokoll: „Die zwei Wochen mit Schwerpunkt Grundlagen Ausdauer sind überstanden. Wir freuen uns auf den Winter Cup und hoffen hier zwei Tage noch mal gut zu arbeiten.“

oberes Bild: das Muay Thai – Training im KINGS GYM machte der Mannschaft sichtlich Spaß

SZ Weingarten – Zwei Monate lang sind die Fußballplätze der Region kaum genutzt worden. So langsam aber neigt sich diese fußballlose Zeit wieder dem Ende entgegen. Ende Januar, Anfang Februar nehmen die meisten Vereine das Training unter freiem Himmel wieder auf, um gut gerüstet zu sein für die Rückrunde. Im Weingartener Lindenhofstadion ist am Wochenende zur Vorbereitung der Wintercup.

Im vergangenen Jahr sicherte sich der SV Mochenwangen nach 2007 und 2014 zum dritten Mal den Wintercup beim SV Weingarten. Damit wanderte der Pokal endgültig in die Vitrine der Mochenwangener.

Beim 14. Wintercup messen sich die Landesligisten SV Weingarten und FV Ravensburg II im Lindenhofstadion (Kunstrasen) mit den Bezirksligisten SV Kressbronn, FC Blaubeuren und der TSG Rottenacker.

Während die zwei Landesligisten in der Rückrunde um den Klassenverbleib spielen, sind die drei Bezirksligisten in ihren Bezirken oben angesiedelt. Ein Favorit ist also nicht auszumachen. Zudem haben sich drei der fünf Teilnehmer in der Winterpause einen neuen Trainer zugelegt, was für Spannung sorgt.

Gespielt wird wie in den vergangenen Jahren nicht in zwei Gruppen, sondern nach der kurzfristigen Absage eines Teilnehmers, jeder gegen jeden. Wer danach die meisten Punkte hat, gewinnt den neuen Wanderpokal, gestiftet von der VR-Bank Ravensburg-Weingarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Return to Top ▲Return to Top ▲