News

Sieg im letzten Testspiel

17.02.2018 – SV Weingarten – FC Isny 2:0 (2:0)

Am Freitagabend sagte der vorgesehene Testspielgegner – die SG Aulendorf – ab. Kurzfristig sprang der FC Isny, seinerseits Tabellensechster aus der Bezirksliga Bodensee, ein. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und zeitweiligem Schneetreiben kam ein munteres Spiel auf dem Weingartener Kunstrasen zustande. Der Gastgeber bestimmte das Spiel – Torhüter Marius Suta verbrachte einen geruhsamen Nachmittag. Besonders erwähnenswert war nach langer Verletzungspause der Kurzeinsatz von Stürmer Sandro Flaiz. Das Endergebnis stand trotz zahlreicher Torchancen bereits zur Pause fest. Als Torschützen für den SV Weingarten zeichneten sich Slavisa Dakovic und Neuzugang Dumitru Muntean hervor. Am kommenden Samstag bestreitet der SVW sein erstes Landesligaspiel im Jahr 2018 gegen den FC Ostrach.

Bild: Manuel Romer versucht, seinen Gegner auszuspielen. Kapitän Kuba Jelonek (rechts) beobachtet die Situation im Hintergrund.

SV Weingarten bereitet sich auf Rückrunde vor

10.02.2018 – Die erste Mannschaft befindet sich seit 15. Januar wieder im Training. Thomas Gadek und sein Co Steffen Weisbrich bereiten den Kader auf die am 24. Februar beginnende Rückrunde vor. Das erste Spiel findet im heimischen Lindenhofstadion gegen den FC Ostrach statt. (mehr …)

Winter-Cup der VR-Bank Ravensburg-Weingarten: FV Ravensburg II gewinnt den Pokal

27.01.2018 – Ergebnisse vom Samstag:

SV Kressbronn – FC Blaubeuren 2:2

SV Weingarten – TSG Rottenacker 0:0

FC Blaubeuren – FV Ravensburg II 3:3

TSG Rottenacker – SV Kressbronn 1:4

FV Ravensburg II – SV Weingarten 3:0 ; Torschützen für Ravensburg: Pfluger (2, HE & FE), Omar Jatta

Ergebnisse vom Sonntag:

FC Blaubeuren – TSG Rottenacker 4:3

FV Ravensburg II – SV Kressbronn 2:1

SV Weingarten – FC Blaubeuren 0:2 ; Videoausschnitte vom Spiel

TSG Rottenacker – FV Ravensburg II o:3

SV Kressbronn – SV Weingarten 1:0 (mehr …)

14. Winter-Cup am 27./28. 01. 2018 im Lindenhofstadion

26.01.2018 – In der Vorbereitung auf die Rückrunde findet der 14. Winter-Cup um den Wanderpokal der VR Bank Ravensburg-Weingarten eG statt. Es werden außer dem SV Weingarten (Landesliga Staffel 4) folgende Mannschaften teilnehmen: FV Ravensburg II (LL 4), SV Kressbronn (Bezirksliga Bodensee), FC Blaubeuren (Bezirksliga Donau/Iller) und TSG Rottenacker (Bezirksliga Donau).

Trainer Thomas Gadek bereitet seine Mannen seit dem 15. Januar auf die Rückrunde vor. Er gab zu Protokoll: „Die zwei Wochen mit Schwerpunkt Grundlagen Ausdauer sind überstanden. Wir freuen uns auf den Winter Cup und hoffen hier zwei Tage noch mal gut zu arbeiten.“

oberes Bild: das Muay Thai – Training im KINGS GYM machte der Mannschaft sichtlich Spaß (mehr …)

Trainingsauftakt im Lindenhofstadion

16.01.2018 – Am gestrigen Montag versammelten Trainer Thomas Gadek und Co-Trainer Steffen Weisbrich ihre Mannen zum Trainingsauftakt. Neben 4 A-Jugendlichen absolvierten auch die beiden Neuzugänge Dumitru Muntean und Marius Suta ihre erste Trainingseinheit in Rot-Weiß. Das Trainergespann hat für die kommenden Wochen ein intensives Programm ausgearbeitet, wobei auch für Abwechslung (Muay Thai, Kraft/Ausdauer) gesorgt ist. Am 27./28. Januar wird der 14. Wintercup des SV Weingarten ausgetragen, an dem unter anderem der FV Ravensburg II teilnehmen wird. Weitere Freundschaftsspiele: Sa 03.02. 15:00 Uhr beim FC Singen; Fr 09.02. 19:00 Uhr gegen SpVgg F.A.L. . Am 17.02. findet evtl. das Nachholspiel bei der TSG Ehingen oder ein weiteres Vorbereitungsspiel statt. Am Sa 24.02. 15:00 Uhr kommt der FC Ostrach zum Punktspiel ins Lindenhofstadion. (mehr …)

SVW verpflichtet 2 Spieler aus Rumänien

14.01.2018 – Die 1. Mannschaft überwintert auf Platz 17 der Landesliga Staffel 4. Der Abstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz beträgt derzeit 6 Punkte. Bereits zum Ende der Vorrunde gab es einen Trainerwechsel: auf Robert Stellmacher folgten Thomas Gadek und Steffen Weisbrich. In der Winterpause verließen 3 Spieler den Verein: Johannes Geillinger kehrte aus beruflichen Gründen zurück zum FV Bad Waldsee; Tobias und Marco Szeibel schlossen sich dem SV Baindt an. Durch Vermittlung von Jugendtrainer Dorin Pfefferkorn gelang  der sportlichen Leitung ein Transfer-Coup. Weingarten profitiert von der Insolvenz von Olimpia Santu Mare (Rumänien, Liga II). Vom dortigen Zweitligisten stoßen mit Dumitru Sorin Muntean (28 Jahre) und Marius Lucian Suta (28 Jahre) zwei Akteure zu uns.

Bild: von links Dumitru Muntean, Alex Bleile (sportlicher Leiter), Marius Suta

Weihnachtsmann im Lindenhofstadion

17.12.2017 – Am Samstag 16. Dezember stattete der Weihnachtsmann der Jugend des SV Weingarten einen Besuch ab. Bei Stockbrot, Waffeln & Punsch kam im heimischen Stadion weihnachtliche Stimmung auf. Jeder Jugendspieler bekam vom Nikolaus ein kleines Präsent überreicht. Den Rahmen dieser Veranstaltung bildeten die Christbäume von Bentele´s aus Atzenhofen, die der SV Weingarten im Stadion zum Verkauf anbot. Auch im kommenden Jahr soll diese gelungene Aktion wieder stattfinden!

An dieser Stelle wünschen wir allen Anhängern und Mitgliedern einen frohes Weihnachtsfest und viel Glück und Gesundheit im Neuen Jahr 2018!

Ein Grußwort unseres Vorstandes Heinz Zörner finden Sie hier:  Weihnachtsbrief 2017

Return to Top ▲Return to Top ▲ huhuuuu