Tagesarchiv: 11. April 2018

SV Weingarten verpasst Befreiungsschlag

  • 11.04.2018 – TSV Straßberg – SV Weingarten 3:3 (0:1)

Der SV Weingarten hat gegen den TSV Straßberg in der Fußball-Landesliga in allerletzter Sekunde den Sieg verspielt. Beim 3:3 hatte der SVW erst in der vierten Minute der Nachspielzeit den Führungstreffer erzielt. Im direkten Gegenzug kassierte der SVW den Ausgleich durch ein Eigentor von Okan Celik. Besonders bitter: Celik war direkt nach dem 3:2 eingewechselt worden. (mehr …)

Wein­gar­ten will mie­se Aus­wärts­bi­lanz ver­bes­sern

11.04.2018 – Von Christian Metz – Schwäbische Zeitung

Weingarten – Der SV Weingarten muss in der Fußball-Landesliga am Mittwochabend um 19 Uhr beim TSV Straßberg ran. Im Duell beim direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt wollen die Weingartener einen neuen Anlauf nehmen, ihre katastrophale Auswärtsbilanz zu verbessern.

(mehr …)

Return to Top ▲Return to Top ▲