Tagesarchiv: 7. Oktober 2017

Weingarten verliert deutlich beim Lokalrivalen

07.10.2017 – FV Ravensburg II – SV Weingarten 5:1 (1:1)

Ravensburg / sz – Die U 23 des FV Ravensburg hat mit einem 5:1-Sieg im Derby gegen den SV Weingarten ihre Niederlagenserie in der Fußball-Landesliga beendet. In Halbzeit zwei machten die Weingartener dem FV das Toreschießen zu einfach.

Von wegen Verunsicherung angesichts von sieben verlorenen Spielen in Folge: Die Ravensburger legten vom Anpfiff an los wie die Feuerwehr. Geschlagene zehn Minuten lang kam der SV Weingarten nicht einmal über die Mittellinie. Es waren höchstens zwei, drei Sekunden, in denen der SVW in Ballbesitz war, dann rollte schon wieder die nächste Kombination Richtung Tor von Marcel Maier. Gleich in der ersten Minute hatte der FV die erste Chance: Nach einer Flanke von rechts schoss Felix Schäch am langen Pfosten volley drüber. Und in der 6. Minute klaute Maschkour Gbadamassi den Ball vom Gegner, schloss aber zu zentral ab. (mehr …)

Return to Top ▲Return to Top ▲